Freitag, 26. Dezember 2014

Top 5 Produkte 2014 | Jahresrückblick

Hallo ihr Lieben :)




Heute stelle ich euch meine 5 Liebsten Produkte vor die ich dieses Jahr benutzt habe.
Und diese Blogger stellen euch auch die 5 besten Produkte vor :

Ich würde mich freuen wenn ihr da auch mal vorbeischauen würdet :)



Jetzt fange ich mal an mit Nagellack.Um genau zu sein ein Überlack von p2. Leider gibt es den nicht mehr weil es eine LE war aber bei L'oreal gibt es ein ähnliches Produkt( Link dazu hier ). Der Effekt ist derselbe. Einfach über einen normalen Farblack diesen Überlack lackieren und schon hast du einen Matten Nagellack.Ich hab das am liebsten über einem schwarzen oder einem klassischen rot getragen.



Als nächstes habe ich die Lippenstifte von essence. Die longlasting lipstick Reihe ( hier findet ihr alle aktuellen Farben ). Ich finde die von der Qualität her richtig gut und für 2,25€ kann man wirklich nichts falsch machen. Ich besitze vier Stück undzwar 05 DARE TO BE NUDE, 06 BARELY THERE!, 07 NATURAL BEAUTY und 08 COLOUR CRUSH. Und ich bin mir sicher das nächstes Jahr bestimmt welche in meiner kleinen Sammlung dazu kommen ;)



Meine Lieblingsfoundation dieses Jahr war die Uma cosmetics Mineral Oil Free Make-Up  mit Meeresmineralien. Also Uma gibt es im Real und die Produkte sind im Preis - Leistungsverhältnis wirklich richtig gut( Uma Internetseite ). Ich rate euch da mal vorbei zu schauen vielleicht gefällt euch das ein oder andere Produkt ja. Und jetzt zur Foundation. Die Deckkraft und der Auftrag ist sehr gut und dabei ist die Foundation auch günstig. Die Farbauswahl von diesem Make-up ist eher dunkel und das fand ich sehr gut. Es kostet um die 3-4€.



So kommen wir mal zu den Haaren. Ich bin wahrscheinlich die letzte die darüber berichtet :D . Ja der Tangle Teezer. Für jeden Haartypen geeignet. Es ist viel einfacher als bei einer normalen Bürste. Hier könnt ihr euch das ziepen und Haare rausreißen sparen. Doch der einzige Nachteil daran ist ,dass die Bürste etwa 15€ kostet. Doch die Eigenmarke von dm hat jetzt eine ähnliche Bürste rausgebracht 
( der Entwirrungskünstler Review ) raus gebracht für etwa 9€ und die soll ja genauso gut sein :)



Und die letzte Produktreihe ist von Labello. Die Lip Butters natürlich. Ich habe schon mal davon berichtet
 ->http://beautyfashionandwhatever.blogspot.de/2014/07/labello-lip-butter-review.html .Ich finde die einfach spitze und für jeden der trockene und spröde Lippen hat einfach sehr empfehlenswert. Einfach eine dicke Schicht vorm schlafen gehen auftragen und eure Lippen sind am nächsten Tag super weich. Leider ist es nicht so handlich und unhygienisch weil man es mit dem Finger auftragen muss aber ansonsten Top Produkt :)

So das war es auch schon.
Ihr könnt mir eure Top Produkte in den Kommentaren da lassen. Darüber würde ich mich sehr freuen :)

Kommentare:

  1. Die Essence Lippenstifte mag ich auch richtig gerne:)

    AntwortenLöschen
  2. Einen wunderschön gestalteten Blog hast du (:
    Den Tagelteezer benutze ich nach der Haarwäsche auch immer. Im trockenen Haar mag ich ihn hingegen überhaupt garnicht. Aber alles in allem finde ich den stolzen Preis von über 15 Euro (jedenfalls beim Kämmen nasser Haare) echt ganz okay. Ich besitze übrigens auch den hellblauen original Tangle Teezer und einen pink-schwarzen zum mitnehmen.

    Liebe Grüße von Susen von CurvedLines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja 15€ sind absolut in Ordnung für diese tolle Bürste. Ich will mir auch einen zum mitnehmen kaufen. Bin aber noch am überlegen.
      Ah das freut mich das dir mein Blog gefällt :)

      Löschen
  3. Sehr tolle Favoriten hast du da :)!
    Die Lippenstifte von Essence mag ich auch total gerne.
    Liebe Grüße Merle ♥
    http://barbiehasgonebad.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich nehme auch seit diesem Jahr den Tangle Teezer Salon Elite in schwarz zum Kämmen meiner Haare, ist wirklich viel besser als herkömmliche Bürsten.

    Liebe Grüße
    Nancy
    http://OrangeCosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey~
      Schöne Auswahl :)
      Den Tangle Teezer hatte ich ja letztes Jahr in meinen Flops xD Nicht, dass ich ihn schlecht fand (ich mag ihn eigentlich ganz gern und benutze ihn auch regelmäßig), aber ich hatte irgendwie mehr erwartet. Meine normale Bürste (Roger Para, ähnliche Preiskategorie und jeden Cent wert) war wahrscheinlich schon auf einem zu guten Standard um einen großen Unterschied zu merken.
      Bei der Lipbutter überlege ich jedes Mal, wenn ich in der Drogerie bin, ob ich mal eine Sorte probiere. Ich glaub, das werde ich dann jetzt doch mal in Angriff nehmen. Die Sache mit dem Finger stört mich ja jetzt nicht so. Sind ja nur meine Finger und die wasche ich immer ordentlich ^^
      Ui, ein Matt-Top-Coat. Sowas ist ja gar nicht meins. Bei mir muss es auf den Nägeln glänzen (und glitzern).
      Ich bin sehr gespannt auf deine Flops :D
      Aly <3

      Mein Blog <3

      Löschen
    2. Ja meistens hab ich auch Phasen wo ich viel Glitzer auf den Nägel haben will :D
      Die Bürste kenne ich auch nicht von der du sprichst . Vielleicht probiere ich sie einfach mal aus :)

      Löschen
  5. Hi, ich habe dich für den "Liebster Award" nominiert, würde mich freuen wenn du mitmachen würdest :)

    AntwortenLöschen