Samstag, 27. Dezember 2014

Flop 5 Produkte | Jahrerückblick

Hallo ihr Lieben :)



Heute zeige ich euch meine Flop Produkte 2014. Von manchen habe ich viel zu viel erwartet deswegen haben sie mich gar nicht überzeugen können. Aber fangen wir mal an :)


Rival de Loop Young Cupcake Nail Polish
Ich habe diesen Nagellack in vielen Blogs und Videos gesehen und wollte den unbedingt haben. Und ich hatte auch das Glück die Farbe die haben wollte noch zu ergattern. Doch leider stellte es sich als absoluter Flop dar. Es trocknet einfach nicht ( war so gummi mäßig ) , es stank  und es war total klebrig. Ich behalten den aber erstmal trotzdem da ich hoffe das ich es mit einem Nagellackverdünner retten kann :D Der hat etwa 2-3 € gekostet.

Batiste Trockenshampoo
Vielen haben mir den empfohlen doch bei mir hat es nicht so geklappt wie bei den anderen. Ich hab davon schuppen bekommen. Also jedenfalls sah es aus wie schuppen. Vielleicht kaufe ich mir das für dunkles Haar. Etwa 3 € ( 50 ml ) im Real.

Balea Pflegendes Gesichtswasser
Ich hab bei vielen gehört und auch gesehen das es bei ihnen auch so war. Wenn man das Gesichtswasser aufgetragen hat fing es an zu brennen und die Haut wurde rot. Ein sehr unangenehmes Gefühl. Es hat um die 1€ gekostet ( 200 ml ).

Syoss Schaumfestiger
Das sollte ich mal wegschmeißen. Richtiger Schrott. Erfüllt überhaupt nicht seinen Zweck. Also es hat total meine Haare verklebt und damit kann nicht arbeiten. Irgendwie mag ich die Syoss Produkte überhaupt gar nicht.
Essence Bloom me up sponge
Dieser Beautyblender Dupe bringt auch nichts. Man kann sowohl den Concealer als auch die Foundation gar nicht richtig verteielen. Es saug wenn schon nur das Produkt auf. Ich hab den Sponge damals bei Essence Gewonnen ( Hier seht ihr alle Produkte die ich bekommen habe ).Eine ganz alternative dazu ist der von ebelin. Der ist viel viel besser.

Hier könnt ihr sehen welche Produkte die anderen Blogger nicht so toll fanden in diesem Jahr.

Kommentare:

  1. Bei Syoss Produkten kann ich dir nur zustimmen, hatte bisher auch keine guten Erfahrungen damit.

    AntwortenLöschen
  2. Hey~
    Oh ja, Syoss. Hab ich bis jetzt auch nichts brauchbares gehabt. Und mit dem Gesichtswasser ist es bei mir genau das gleiche. Ich weiß gar nicht, warum ich das noch nicht weggeworfen habe. Es ist echt komisch, mit den Produkten von Rival de Loop/Isana komme ich super klar, mit denen von Balea gar nicht; sei es nun Gesichtscreme, -wasser oder Haarshampoo. Nur das Trockenshampoo geht bei mir sehr gut. Sah auch nicht so aus, als hätte ich Schuppen, obwohl ich eher dunkles Haar habe. Hast du das schon probiert?
    Ich hab 'nen richtig guten Beauty-Blender-Ersatz. Wobei das jetzt eher heißen soll, dass ich mit dem sehr zufrieden bin, denn den BB kenne ich nicht aus eigener Erfahrung. Ich habe nur leider keine Ahnung mehr, von welcher Marke der ist xD Ich glaube aber, der war aus einer LE von p2.
    Den Nagellack im speziellen kenne ich nicht, aber bisher habe ich keine guten Erfahrungen mit den Lacken von RdL young gemacht :/

    Aly <3

    click here for cool stuff

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab heute DM kontaktiert und sie meinten man kann es einfach ohne Problem zurückgeben also das Gesichtswasser. Und ich werde mich erstmal von Syoss Produkten fernhalten da ja fast jeder damit unzufrieden ist. Also ich hab mir noch nicht das Trockenshampoo für dunkles Haar geholt aber wenn ich dran denke mach ich es mal.
      Ich hab eigentlich sehr gute Erfahrung mit den RdL young Sachen aber ich glaube ich hab einfach ein Montagsprodukt erwischt :D

      Löschen
  3. Bin gerade eben durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und finde ihn wirklich gut! Der Post ist wirklich gut! Habe dich gleich abboniert und freue mich schon auf weitere Posts von dir:) Weiter so

    Liebste Grüße, Melli

    http://its-my-beauty-blog.blogspot.de/

    Vielleicht hast du ja Lust bei mir vorbeizuschauen:) Freue mich über jeden neuen Leser

    AntwortenLöschen